Dystopie mit Gefühl- „Warriors of the Underground: Rebellion“ von Aleks G.

„Warriors of the Underground: Rebellion“  ist eine post-apokalyptische Dystopie von der Jungautorin Aleks G., welche unter diesem Pseudonym aggiert. Klappentext WENN SIE DIR ALLES NEHMEN, WAS DU HAST, KÄMPFE BIS ZUM BITTEREN ENDE. KÄMPFE FÜR DIE FREIHEIT! Rose lebt mit ihrer kleinen Schwester im Untergrund, einer Welt voller Dunkelheit und Angst, Schmerz und Leid, Kälte … Dystopie mit Gefühl- „Warriors of the Underground: Rebellion“ von Aleks G. weiterlesen

Advertisements

Dystopie in Berlin – „Unter unter den Linden“ von Nike Mangold

„Unter unter den Linden“ von Nike Mangold ist eine Dystopie, die eingepackt in einen Jugendroman wurde, welcher von Julia und Tim in der etwas anderen Hauptstadt Berlin handelt. Klappentext Im Jahr 2120 gibt es an der Ostseeküste kaum noch Menschen. Mit ihren fünfzehn Jahren kennt Julia außer ihrer Familie bloß eine Handvoll Nachbarn. Internet und … Dystopie in Berlin – „Unter unter den Linden“ von Nike Mangold weiterlesen

Dystopie unter dem Wasser – „Calypso – Zwischen den Welten“ von Fabiola Nonn

„Calypso – Zwischen den Welten“ von Fabiola Nonn ist der Auftakt einer vierteiligen Fantasyreihe und beginnt in der Unterwasser-Metropole Calypso, in der Noemi mit ihrer Familie lebt. Klappentext Nachdem das Ökosystem auf weiten Teilen der Erdoberfläche kollabierte, suchten die Menschen unter Wasser Zuflucht. Noemi lebt mit ihrer Familie in einer der größten submarinen Städte: Calypso … Dystopie unter dem Wasser – „Calypso – Zwischen den Welten“ von Fabiola Nonn weiterlesen